Mentoring-Programm 2019|2020

„Demokratie meint dich!“ – Jetzt geht es los!

Niedersächsische LandFrauenverbände starten Projekt, um die Demokratie zu stärken

„Nimm dein Recht wahr und geh wählen!“, „Keine Chance für Hetze und Populismus!“, „Gemeinsam Europa gestalten“: So lauten drei von einigen Schlaglichtern, die der Niedersächsische LandFrauenverband Hannover (NLV) in seinem Auftaktclip zu dem neuen Projekt „Demokratie meint dich! – Frauen fair-treten im ländlichen Raum?“ wirft. Dieser Film ist auf Youtube zu sehen. Auch der Niedersächsische LandFrauenverband Weser-Ems eröffnet das gemeinsame Projekt mit einem Video auf Youtube.

Mit diesem Projekt machen die beiden Verbände darauf aufmerksam, dass Demokratie keine Selbstverständlichkeit ist und dass das Recht auf Wahlen und Mitbestimmung ein hohes Gut ist. Sie ermuntern Frauen, ihre Meinung zu sagen und sich politisch zu engagieren. Neben den Videoclips steht zu Beginn des Projektes eine Broschüre bereit, in der viele Tipps und Anregungen für Ausflüge, Veranstaltungsformate, die Bildungsarbeit vor Ort sowie Buch- und Filmtipps zu finden sind. Die Broschüre steht auch online bereit https://bit.ly/389jriy.

Drei Jahre lang wollen die Verbände von der Basis bis zur Landesebene Bewusstsein für das Thema Demokratie schaffen und viele Zeichen gegen Hetze, Hass und Populismus setzen. Im Zuge dessen sind Ausstellungen, Aktionen und Veranstaltungen, soweit sie in der Corona-Pandemie möglich sind, angedacht. Projektträger ist die gemeinnützige Projekt- und Bildungs-GmbH des NLV.

Das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung fördert das Projekt.

Zurück